Aktuelles

Herzlich Willkommen!

Bin im Garten – und kümmere mich um meine Rosen, , stütze die Prachtstauden, nasche Erdbeeren, ernte Kräuter und Salat und kümmere mich um meine jungen Tomatenpflanzen – falls mich jemand sucht. Mein Handy habe ich aus, dafür die Gartenhandschuhe an.

Im Zier- und Nutzgarten herrscht im Juni nun Hochkonjunktur, der Sommer steht vor der Tür und als Gärtner*in ist man im Garten nun viel beschäftigt.

Die ersten Tage der offenen Gärten im Mai liegen hinter uns und wir freuen uns, dass so viele Gartenbegeisterte den Weg in die Gärten gefunden haben. Alte Stammgäste trafen sich wieder und zum Teil gab es viel auszutauschen, zu erzählen oder einfach nur zu genießen. Die Organisation der Offenen Gartentage war diese Jahr coronabedingt etwas kurzfristig, aber wir sind dennoch froh, dass im Großen und Ganzen alles gut geklappt hat. Neben vielen positiven Stimmen gab es auch ein paar Kritikpunkte, die wir versuchen aufzugreifen und zu verbessern.

Nun gehört der Garten den Gärtner*innen erstmal wieder alleine, bevor im Juli einige Gärten zur Blauen Stunde öffnen. Wer genau daran teilnimmt, entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Gleichzeitig finden im Juni zahlreiche Veranstaltungen und Führungen statt und wir Gartenführer*innen freuen uns, viele Gäste begrüßen zu können.

Wir wünschen Ihnen viel Freude in Ihrem Garten.

Mit gartenglücklichen Grüßen

Neugierig geworden – Hier geht es direkt zum Flyer Download!