Mitmachen

Haben Sie auch einen schönen Garten und überlegen, ihn für interessierte Gartenbesucher im Rahmen der
„Tage der offenen Gärten und Höfe“ zu öffnen?

Egal ob Landschaftsgarten oder englischen Rosengarten, ob Stadtgarten oder Reihenhausgarten, ob Naturgarten oder Atriumhöfe – wir freuen uns auf eine Vielzahl versteckter Gartenparadiese.

Unsere teilnehmenden Gärten durchlaufen vor der Teilnahme einen einmaligen, einheitlichen Qualitäts-Check.
Wenn Sie Ihren Garten anmelden wollen, melden Sie sich bitte bis Ende Juni bei uns, da die Gartenbesichtigungen in der Regel im Juli stattfinden. Für weitere Fragen nutzen Sie gerne unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Sie erreichen uns unter info@offene-gaerten-in-rheinhessen.de .

Wir freuen uns auf weitere Gärten!